UNTERNEHMEN                                                                                                                          zurück

 

Wir setzen die Interessen Kirchlicher Bauherrinnen durch

  • Die Bewahrung und nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung Kirchlicher Liegenschaften ist unser Auftrag
  • Durch Expertenwissen entwickeln wir die wirtschaftlichsten Lösungen für Neu- und Umbau von Kirchen, Gemeindezentren, KiTa-s, Kirchlichen Verwaltungen, geförderten Wohnungsbau und für soziale Wohnformen
  • Wir nützen Ihrem Kirchbauprojekt am meisten, wenn Sie uns am Anfang Ihrer Überlegungen einschalten
  • Wir unterstützen Sie bei den Themen Finanzierung und Fördermittel
     
  • dass wir aus Sicht der Bauherrin denken und handeln
  • dass wir nicht sagen, was wie schön gebaut wird, sondern dass wir mit Ihnen erarbeiten, was warum wann und wie gebaut wird
  • dass wir Sie nicht beraten, um möglichst viel zu bauen, sondern um die für Sie beste Lösung zu finden
  • dass wir die gesamte Lebensdauer Ihrer Gebäude bedenken, und nicht nur die Bauzeit
  • dass wir Ihnen von Anfang an ungeschminkt die wirtschaftlichen Auswirkungen Ihrer Entscheidungen aufzeigen
  • dass wir Ihnen die besten Planerinnen für Ihr Projekt empfehlen
  • dass wir Sie bei Verhandlungen aktiv unterstützen zu Finanzierung, Förderung und zu Planer- und Bauaufträgen
  • dass wir Sie bei den erforderlichen Kirchlichen Genehmigungen unterstützen
  • dass wir alle Architektinnen und Planerinnen steuern und kontrollieren
  • dass wir Ihre Rechte und Interessen als Kirchliche Bauherrin durchsetzen
  • dass wir über 30 Jahre Erfolg als Projektentwickler, -steuerer und Bauträger zum Gelingen Ihres Projekts einsetzen
  • dass wir Ihnen dabei helfen, Ihre gesetzlichen Pflichten als Bauherrin zu erfüllen
  • dass wir aufpassen, dass Sie keine unnötigen Risiken eingehen
  • dass wir mit fünf auf Kirchbauprojekte spezialisierte Projektleiter/-innen für Sie arbeiten
  • dass wir auschließlich für Kirchliche Auftraggeberinnen arbeiten

 

Wir arbeiten für Sie als Projektentwickler und Projektsteuerer für Kirchbauprojekte

 

Immer wieder werden ausgerechnet Architekten angefragt (und honoriert), um Projekte zu entwickeln. Projektentwicklung ist jedoch NICHT die Aufgabe des Architekten. Es fehlt die immobilienwirtschaftliche Expertise als Grundvoraussetzung des Projekterfolgs. Solche Projekte scheitern wirtschaftlich oder kommen gar nicht erst zustande.

 

Zum Teil werden sogar kostenintensive Architekten-Wettbewerbe durchgeführt, ohne vorherige Klärung des wirtschaftlcihen Projekt-Fundaments.

 

WIR entwickeln und steuern Kirchbauprojekte für Sie.

 

ARCHITEKTEN planen und bauen anschließend das, was wir gemeinsam mit der Kirchengemeinde entwickelt haben. Diese Projekte führen zum Erfolg - auf Grundlage eines wirtschaftlich soliden Fundaments.

 

Die Unterschiede zwischen unserer Arbeit und der Arbeit von Architekten bestehen darin,

 

  • dass wir aus Sicht der Bauherrin denken und handeln
  • dass wir nicht sagen, was wie schön gebaut wird, sondern dass wir mit Ihnen erarbeiten, was warum wann und wie gebaut wird
  • dass wir Sie nicht beraten, um groß zu bauen, sondern um die für Sie beste Lösung zu finden (auch, wenn nicht gebaut wird)
  • dass wir die gesamte Lebensdauer Ihrer Gebäude bedenken, und nicht nur die Bauzeit
  • dass wir Ihnen von Anfang an ungeschminkt die wirtschaftlichen Auswirkungen Ihrer Entscheidungen aufzeigen
  • dass wir Ihnen die besten Planerinnen für Ihr Projekt empfehlen
  • dass wir Sie bei Verhandlungen aktiv unterstützen zu Finanzierung, Förderung und zu Planer- und Bauaufträgen
  • dass wir Sie bei den erforderlichen Kirchlichen Genehmigungen unterstützen
  • dass wir alle Architektinnen und Planerinnen steuern und kontrollieren
  • dass wir Ihre Interessen als Kirchliche Bauherrin durchsetzen
  • dass wir über 30 Jahre Erfolg als Projektentwickler, -steuerer und Bauträger zum Gelingen Ihres Projekts einsetzen
  • dass wir Ihnen dabei helfen, Ihre gesetzlichen Pflichten als Bauherrin zu erfüllen
  • dass wir aufpassen, dass Sie keine unnötigen Risiken eingehen
  • dass wir mit fünf auf Kirchbauprojekte spezialisierte Projektleiter/-innen für Sie arbeiten
  • dass wir auschließlich für Kirchliche Auftraggeberinnen arbeiten

 

 

Projekte werden nicht "gebaut", Projekte werden entwickelt, gesteuert und zielgenau realisiert.

 

Was Investoren können, die Ihnen ein Kirchengrundstück abkaufen wollen, können Sie als Kirchengemeinde selbst - mit unserer Hilfe. Bewahrung und wirtschaftliche Entwicklung Ihrer Grundstücke, mit dem Ergebnis sicherer, nachhaltiger Mietüberschüsse. Das heißt sozial verantwortungsvolles Wirtschaften mit Kirchlichen Ressourcen. Sie verbessern und sichern Ihren Kirchenaushalt für Jahrzehnte. Damit Sie und Ihre Nachfolgerinnen den Kirchlichen Auftrag auch in Zukunft auf sicherer wirtschaftlicher Basis erfüllen können.

 

      Wir bieten:

  • GRUNDSTÜCKS- UND PROJEKTENTWICKLUNG
    Gebäude-Struktur-Analyse light, Machbarkeitsstudie, Investitionsrechnung, Erbpacht- und Investitionskonzepte
     

  • PROJEKTSTEUERUNG
    Wir sorgen für Kosten, Termine, Qualitäten und Verträge, kontrollieren alle Planerinnen und berichten Ihren Gremien
     
  • BERATUNG UND BEGLEITUNG RUND UMS BAUEN
    Fragen Sie uns einfach alles, was mit Bauen zu tun hat.
     
Druckversion | Sitemap
Sitz der Gesellschaft: Im Scherbruch 56, 53567 Buchholz | Niederlassung: Erzbergerufer 6, 53111 Bonn | USt.-Id.Nr. DE275015818 | DVP Deutscher Verband der Projektmanager in der Bau- und Immobilienwirtschaft e. V. | Architektenkammer NRW Mitgliedsnr. 33417 | GPM Deutsche Gesellschaft für Projektmanagement e. V. | © Wolf. R. Schlünz - Projekte 2022